2 minutes reading time (403 words)

Eine Anleitung zu Advance Steel-Abmessungen

Die parametrischen Bemaßungswerkzeuge von Advance Steel sind unglaublich effektiv, da sie unterschiedliche Maßstäbe und gekürzte (verkürzte) Ansichten verarbeiten, ohne dass der Benutzer viel darüber nachdenken muss. Leider scheint der Kompromiss für diese Funktionalität darin zu liegen, dass bestimmte Bemaßungsbefehle etwas fummeliger zu verwenden sind als in AutoCAD. Dies scheinen insbesondere die Abmessungen von Bogenlänge, Winkel und Radius zu beeinflussen. Die Eingabeaufforderungen können ziemlich verwirrend sein, aber mit der richtigen Eingabe kann jeder Dimensionstyp korrekt ausgeführt werden. Wir zeigen Ihnen die richtige Reihenfolge für die Auswahl von Punkten mit jeder Dimension. 

Bei der Bemaßung eines gekrümmten CHS kann Advance Steel die Zeichnung etwas komplizierter machen, da es eine Reihe von geraden Linien anstelle einer geeigneten Kurve verwendet. Folglich können Sie den Mittelpunkt der Kurve nicht lokalisieren und müssen stattdessen die 3-Punkt-Alternative des Befehls verwenden.

Auswahlreihenfolge für Winkelbemaßungen

advance steel dimensions 1

 

  1. Spitze des Winkels
  2. Ende der Referenzlinie
  3. Maßlinie
  4. Endpunkt

 

  Auswahlreihenfolge für Bogenlänge

advance steel dimensions 2

Wenn die Kurve als ein richtiger Bogen gezeichnet wird:

  1. Mittelpunkt der Kurve
  2. Startpunkt und Radius
  3. Maßlinie
  4. Endpunkt

 

advance steel dimensions 3

Wenn die Kurve facettiert mit geraden Linien gezeichnet ist (wie bei CHS), geben Sie nach Auswahl der Ansicht "3P" ein und folgen Sie dann dieser Reihenfolge:

  1. (a,b,c) Startpunkt und erster Punkt auf dem Kreis, um den Mittelpunkt zu berechnen
  2. Punkte auf dem Kreis zur Berechnung der Mitte
  3. Maßlinie
  4. Endpunkt

 

 Auswahlreihenfolge für Radiusbemaßung

advance steel dimensions 4

 Wenn die Kurve als ein richtiger Bogen gezeichnet wird:

  1. Kurvenmittelpunkt (kann den Center-Snap verwenden)
  2. Irgendwo auf der Kurve für die Messung
  3. Maßlinienplatzierung

 

 

advance steel dimensions 5

 

Wenn die Kurve mit geraden Linien gezeichnet ist (wie bei CHS), geben Sie nach Auswahl der Ansicht "3P" ein und folgen Sie dieser Reihenfolge:

  1. (a,b,c) Beliebige drei Punkte auf der Kurve für die Messung
  2. Maßlinienplatzierung

 

 Hinweis: Trotz der Eingabeaufforderung können Sie keine Durchmesserbemaßung erstellen. Wenn Sie den Durchmesser eines Kreises bemaßen möchten, verwenden Sie einfach die lineare Bemaßung über die Quadranten Punkte. Verwenden Sie ein Etikett mit dem Token "Bolzendurchmesser" - so dass beim Zeigen auf ein Loch der Lochdurchmesser angezeigt wird. Wenn Sie auf einen Bolzen zeigen, verwenden Sie den Token "Lochdurchmesser".

Wie immer versuchen Sie, den Fangpunkt „Bevorzugt für manuelle Bemaßungen" - wann immer möglich zu verwenden. Viele der oben ausgewählten Punkte erlauben jedoch diesen Objektfang nicht, so dass Sie jeden gewünschten Objektfang verwenden können.

Advance Steel ist jetzt neben anderen großartigen Produkten wie Revit, AutoCAD und Civil 3D Teil der Autodesk AEC Collection. Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Das perfekte Add-on für Architekten, Konstrukteure...
So finden Sie Ihre Inhaltsbibliothek für Revit 201...

Ähnliche Beiträge

Autodesk Reseller

Um Ihnen bei Ihrem Besuch die bestmögliche Online-Erfahrung zu bieten, verwendet unsere Webseite Cookies. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.